Zu bestellen bei mir oder direkt beim Kelebek Verlag. Die Halloween - Anthologie ist da!
Die Halloween - Anthologie ist da! Zu bestellen bei mir oder direkt beim Kelebek Verlag.
Halloween bem Kelebek-Verlag
Herbstzeit - Zeit für Gruselgeschichten

 

 

 

Jetzt dauert es nicht mehr lange!

Die Halloween-Anthologie des Kelebek-Verlages erscheint

am 10. Oktober 2017. Eine Kurzgeschichte von mir ist auch am Start.

Es geht um Jack ó Lantern - Den grausamen Jack

Die Arbeiten für die Neuauflage meines Fantasyromanes "Die Reise nach Gadaron" sind nun in der Endphase. Der Klappentext will gestaltet werden und soll den zukünftigen Leser ansprechen. Vor allem muss das Cover neugierig machen. Hierfür konnten wir die Cover-Designerin Bonny Bendix verpflichten. Sie hat auch das neue Banner für diese Seite kreiert. Es macht großen Spaß mit ihr zusammen zu arbeiten.

Freut euch auf den Herbst.

Dann erscheint die neue 

"Reise nach Gadaron".

Nordcon in Hamburg vom 9. bis 11. Juni 2017
Tolle Begegnungen mit Autorenkollegen und interessierten Besuchern machten das Wochenende für mich zu einem Erlebnis.

 

 

 

 

 

Nordcon 2017 in Hamburg, unsere erste Teilnahme und mein erstes Mal auf der Lesebühne. Ihr könnt euch meine Aufregung gar nicht vorstellen. Ist aber alles gut gegangen. Wir bekamen viele wertvolle Tipps von gestandenen Autoren. Herzlichen Dank dafür. Der Erfahrungsaustausch und die freundschaftlichen Begegnungen machen einen großen Teil des Erfolges aus. Es war ein Genuss, die vielen Gewandungen zu bestaunen. Das Programm war abwechslungsreich und großartig.

Ein rundum spannendes Erlebnis also,

die Nordcon 2017 in Hamburg. 

Ein Antiheld ist der Held dieser Abenteuer-Fantasygeschichte
Die Reise nach Gadaron - Eine Geschichte über Kona, der nie ein Held sein wollte und dem am Ende doch nichts anderes übrig bleibt.

 

Die Sommermonate werden wir dazu nutzen, meinen Fantasyroman

"Die Reise nach Gadaron"

komplett zu überarbeiten. Das Buch bekommt auch ein neues Cover verpasst und ist ab Herbst 2017 wieder im Handel. Ihr dürft gespannt sein, auf die Geschichte von Kona, der niemals ein Held sein wollte.

 

 

Es war wieder ein ereignisreiches Wochenende auf der Unicon 42 in Kiel. Viele interessante Begegnungen mit anderen Autoren und dadurch natürlich auch Tipps und Anregungen für die eigene, schriftstellerische Entwicklung. Es lohnt sich immer die Unicon in Kiel zu besuchen. Ob als interessierter Besucher oder als Autor.

 

 

 

 

 

 

 

Auch auf der Unicon 42 in Kiel, am 13. und 14. Mai, werden wir wieder dabei sein.

Besucht uns, wir freuen uns sehr auf euch. Unsere Lesung ist am Samstag um 15:30 Uhr.

Ganz wichtig!

Die Tickethotline für die Karten zur Kriminacht der BookOldesloe:

 http://kub-badoldesloe.de/…/programm-deta…/bookoldesloe.html

Bald ist es soweit! Die erste BookOldesloe in Bad Oldesloe öffnet ihre Türen. Hier können Sie die Leselisten der Veranstaltung schon einmal einsehen. Die literarische Auswahl ist groß.

Aufruf an die regionalen Autoren im Artikel von Andreas Olbertz im Stormarner Tageblatt vom 14.01.2017
Artikel von Andreas Olbertz im Stormarner Tageblatt vom 14. Januar 2017

 

Am 22. und 23. April 2017 findet die  erste

Book Oldesloe in

Bad Oldesloe statt.

 

 

Heute, am 14. Januar, war

ein schöner Aufruf im Stormarner Tageblatt. Alle interressierten Autorinnen und Autoren rund um Bad Oldesloe sollen die Chance haben, sich rechtzeitig anzumelden. Sehr gerne auch über eine Nachricht

auf dieser Seite.                                               

Einfach klicken und schon landest du auf meinem Youtubekanal!
Ganz neu! Seit November 2016 habe ich einen eigenen Youtubekanal.

Seit September 2016 sind wir auch mit Writers Online verbunden.

Einer tollen Gemeinschaft guter Autoren.

 

Ein Besuch auf der Seite lohnt sich für jeden Leser.

Einfach auf das Banner klicken und schon kann´s los gehen.

Unser Stand auf der Fantasymesse Unicon in Kiel
Das Team Zurawczak am Stand des "Wächters" Foto: Sandra Florean

 

 

 

 

          - Die Unicon 41 in Kiel -

 

Am Wochenende vom 13. und 14. August 2016 fand in Kiel die Fantasy- und Rollenspielmesse Unicon 41 statt. Zum ersten Mal nahmen wir an einer Messe teil und waren begeistert! Es war ein buntes, fröhliches und aufregendes Wochenende. Am Sonntag durften wir aus dem "Wächter" lesen und es wurde ein Youtube-Video aufgenommen. Das werde ich natürlich hier vorstellen, wenn es fertig ist.

 

 

 

 

Gute Gespräche mit Autorenkollegen und interessierten Besuchern gestalteten das Wochenende abwechslungsreich. Die fantasievollen Bekleidungen der Darsteller waren eine Augenweide. Manchmal allerdings auch brandgefährlich oder gruselig.

Die Unicon Kiel in der Mensa 1
Eine großartige Veranstaltung!

 

 

In der Mensa 1 fand am Wochenende

vom 13. und 14. August 2016 die

Unicon 41 statt.


Auch Büchereibesucher können nun "Die Wächter der Auserwählten" ausleihen.
Die Wächter der Auserwählten - Jetzt auch für die Besucher der Stadtbibliothek Bad Oldesloe!
Goodies für die Uncon
Lesezeichen, Flyer und Postkarten warten auf euch.

 

Für die Unicon in Kiel haben wir natürlich auch wieder ein paar Überraschungen bereit.

 

Kommt an unseren Tisch. Wir freuen uns auf neugierige Gäste.

 

Unsere Lesung auf der Unicon findet am Sonntag den 14. Juli um 14 Uhr statt.

Die Liste der Autoren auf der Unicon in Kiel.
Unter all den tollen Autoren findet ihr auch meinen Namen.

 

 

 

 

Große Dinge werfen ihre Schatten voraus!

 

Am 13. und 14. August 2016

findet in Kiel die Unicon statt.

 

Spannende Rollenspiele, fantasievolle Gewandungen,

Musik und interessante Fantasy-Schriftsteller werden dort anzutreffen sein.

 

Und wir sind mittendrin.

Lasst euch verzaubern von den Abenteuern des jungen Magiers Lagon und seinen Freunden.
Die Gelegenheit! Mein allererstes Buch gratis für einen Tag als Ebook.

 

 

 

Pünktlich zum Start der Sommerferien gibt es von mir ein Geschenk für euch:

 

Lagrosiea -

Der Lichtkelch als Ebook

nur für einen Tag gratis!

 

 

Nur am 22.Juli 2016

Die ersten Jahre von Lagon sind hart. Gute Freunde stehen ihm zur Seite.
Klappentext von Lagrosiea - Der Lichtkelch

 

 

Mit 16 Jahren begann ich den ersten Band meiner Trilogie: Lagrosiea - Der Lichtkelch. Es schloss sich Lagrosiea - Der Schattenkreis an. Dort treibt ein geheimer Zirkel sein Unwesen.

Jeder Band ist für sich abgeschlossen und doch zieht sich ein roter Faden bis zum Ende des dritten Bandes: Lagrosiea - Die Silberhalle.

 

In dieser Zeit wird aus dem jungen, wilden Lagon, der mühsam erlernen muss mit seinen Kräften umzugehen, ein mächtiger Zauberer. Nicht nur einmal setzt er sein Leben ein, um die Welt zu retten. Oft genug verfehlt er den Abgrund nur um Millimeter.